Meldungsübersicht
Hiermit gibt die UNIQA Insurance Group bekannt, dass folgende Finanzberichte veröffentlicht wurden:
UNIQA startet mit guten Quartalszahlen ins Geschäftsjahr 2019 
  • Laufende verrechnete Prämien mit 1.504,7 Millionen Euro stabil
  • Abgegrenzte Prämien im Eigenbehalt um 1,7 Prozent auf 1.231,1 Millionen Euro gestiegen 
  • Combined Ratio auf 96,3 Prozent verbessert
  • Versicherungstechnisches Ergebnis um 34,8 Prozent auf 34,0 Millionen Euro gesteigert
  • Ergebnis vor Steuern mit 42,3 Millionen Euro über dem bereinigten Vorjahreswert von 23,7 Millionen Euro  
  • Ergebnisausblick für 2019: leichtes Prämienwachstum und weitere Verbesserung des Ergebnisses vor Steuern im Vergleich zum bereinigten Vorjahreswert
  • Absicht einer weiterhin progressiven Dividendenpolitik bestätigt
Hiermit gibt die UNIQA Insurance Group AG bekannt, dass folgende Finanzberichte
veröffentlicht werden:
  • Laufende verrechnete Prämien um 3,1 Prozent auf 5.197 Millionen Euro gewachsen
  • Gesamte verrechnete Konzernprämien auf 5.309 Millionen Euro leicht gestiegen
  • Combined Ratio auf 96,8 Prozent weiter verbessert
  • Konzernergebnis um mehr als 70 Millionen Euro auf 243 Millionen Euro gesteigert
  • Kapitalquote SCR mit rund 250 Prozent auf international hohem Niveau
  • Dividende soll zum siebenten Mal in Folge steigen – von 51 Cent auf 53 Cent
  • Für 2019 wird wieder ein leichtes Wachstum erwartet
  • Dividende soll auch für 2019 wieder steigen
  • Laufende verrechnete Prämien um 3,1 Prozent auf 3.957,7 Millionen Euro gewachsen
  • Gesamte verrechnete Konzernprämien stabil bei 4.042,3 Millionen Euro
  • Combined Ratio  auf 96,6 Prozent gesunken
  • Kapitalanlageergebnis beeinflusst durch Veräußerungsgewinn aus dem Verkauf der indirekten Beteiligung an den Casinos Austria im ersten Quartal 2018
  • Ergebnis vor Steuern um 17,1 Prozent auf 212,4 Millionen Euro gestiegen
  • Ergebnisausblick für 2018 unverändert: weitere Verbesserung des Ergebnisses vor Steuern im Vergleich zum Vorjahr
  • Absicht einer weiterhin progressiven Dividendenpolitik bestätigt

Die UNIQA Insurance Group AG gibt gemäß § 135 Abs 2 BörseG 2018 bekannt, dass sie am 07.09.2018 eine Meldung gemäß §§ 130 ff BörseG iZm der Vereinfachung der RBI Aktionärsstruktur durch die Raiffeisen Landesbanken erhalten hat.

 

 

Weitere Meldungen laden

Willkommen

In unserem IR News Center haben wir für Sie unsere Ergebnisse, Ad-hoc Aussendungen und Bekanntmachungen veröffentlicht.


Anmelden

Sie wollen unsere aktuellen Medienmitteilungen automatisch per E-Mail erhalten? Dann tragen Sie einfach Ihre Daten in unseren Presseverteiler ein:

Zum Presseverteiler

Kontakt

UNIQA Investor Relations
Untere Donaustraße 21 
1029 Wien
Österreich
Tel: +43 1 211 75 - 3773 
Fax: +43 1 211 75 - 793773