Meldungsübersicht
  • Verrechnete Konzernprämien um 4,9 Prozent auf 5.293,3 Millionen gestiegen
  • Kostenquote von 26,6 auf 25,0 Prozent verbessert
  • Combined Ratio auf 97,5 Prozent gesenkt
  • Kapitalanlageergebnis durch anhaltendes Niedrigzinsumfeld um 4,7 Prozent auf 560,9 Millionen Euro gesunken
  • Ausgezeichnete Kapitalposition – SCR-Quote mit mehr als 250 Prozent auf international hohem Niveau
  • Ergebnis vor Steuern um 7,4 Prozent auf 242,2 Millionen Euro gestiegen
  • Dividendenvorschlag: 0,51 Euro je Aktie für 2017 (2016: 0,49 Euro)
  • Für 2018 wird ein weiterer Anstieg des Vorsteuerergebnisses und der Dividende erwartet
  • Finanz- und Risikochef Kurt Svoboda wird Vorstandsvorsitzender der größten Tochtergesellschaft der UNIQA Gruppe
  • Peter Humer übernimmt Vertriebsressort 
  • Versicherungstechnische Risken in der Schaden- und Unfallversicherung werden durch partielles internes Modell exakter abgebildet
  • Modell durch FMA genehmigt
  • SCR-Quote steigt von 215 auf 259 Prozent
  • Zukunftsthemen ‚Digitalisierung‘ und ‚veränderte Kundenerwartungen und Markterfordernisse‘ wird mit eigenen Vorstandsressorts Rechnung getragen
  • Alexander Bockelmann übernimmt das neue Vorstandsressort „Digitalisierung“ bei UNIQA Österreich und UNIQA International und damit gruppenweite Verantwortung für dieses Thema
  • Sabine Usaty-Seewald übernimmt das neue Vorstandsressort „Kunde und Markt“ bei UNIQA Österreich
  • Beide Vorstandsbestellungen per 1. Jänner 2018
  • Verrechnete Konzernprämien um 6,1 Prozent auf 4.043,9 Millionen Euro gestiegen
  • Versicherungstechnisches Ergebnis um 69,4 Prozent auf 97,9 Millionen Euro gestiegen
  • Combined Ratio auf 97,1 Prozent verbessert
  • Kapitalanlageergebnis durch anhaltendes Niedrigzinsumfeld um 6,2 Prozent auf 393,6 Millionen Euro gesunken
  • Ergebnis vor Steuern um 21,8 Prozent auf 181,4 Millionen Euro gestiegen
  • Ergebnisausblick für 2017 bestätigt: leichte Verbesserung des Ergebnisses vor Steuern im Vergleich zum Vorjahr
  • Progressive Dividendenpolitik soll fortgesetzt werden
Hiermit gibt die UNIQA Insurance Group AG bekannt, dass folgender Finanzbericht veröffentlicht wird:
Weitere Meldungen laden

Willkommen

In unserem IR News Center haben wir für Sie unsere Ergebnisse, Ad-hoc Aussendungen und Bekanntmachungen veröffentlicht.


Kontakt

UNIQA Investor Relations
Untere Donaustraße 21 
1029 Wien
Österreich
Tel: +43 1 211 75 - 3773 
Fax: +43 1 211 75 - 793773